Startseite Startseite

Bilanz des Landkreis Deggendorf zum 09.10.2020 Fünfhunderter-Marke wird gerissen

Meldung vom 09.10.2020 Fünfhunderter-Marke wird gerissen

Leider mussten in dieser Woche zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie verzeichnen werden. Es handelt sich um zwei Landkreisbürger im Alter von 76 bzw. 90 Jahren.

Zum heutigen Tag sieht die Bilanz im Landkreis Deggendorf wie folgt aus.

Insgesamt haben sich 501 Personen an dem Virus infiziert.
Leider sind 19 Personen verstorben.
439 Personen wurden aus der Quarantäne entlassen.
Somit sind aktuell 43 Personen mit dem Virus infiziert.

Seit letzten Samstag wurden insgesamt 37 neue Fälle bekannt. Den größten Zuwachs an neuen Fällen verzeichnete das Corona-Team am Samstag mit 10 Fällen und am Donnerstag mit 12 neu bekannt gewordenen Infektionen.

Die 7-Tages-Indzidenz ist, Stand 09.10.2020, auf 30,18 angestiegen.

In der vergangenen Woche war das Infektionsgeschehen weit gestreut. So wurden insbesondere an der Grundschule Winzer, der Berufsschule Deggendorf, der THD Deggendorf, einem Alten- und Pflegeheim sowie einem Kindergarten Infektionen bekannt.

„Sobald der Warnwert von 35 überschritten wird, muss über Einschränkungen entschieden werden. Dies gilt es zu vermeiden!
Ich bitte daher nochmals eindringlich, sich an die bekannten Regeln zu halten und, soweit wie möglich, auf das Feiern zu verzichten“, zeigt sich Landrat Christian Bernreiter besorgt.

„Wir sind aktuell noch knapp unter der Grenze von 35. Am Samstag fallen 11 Fälle aus diesem statistischem Wert weg und wir haben zudem ein größeres eingrenzbares Infektionsgeschehen in einer Einrichtung. Aus diesem Grund werden wir nicht sofort über Maßnahmen entscheiden. Wir werden die Entwicklung über das Wochenende ganz genau beobachten und dann festlegen, welche Maßnahmen wir bei Bedarf einleiten“, so Landrat Bernreiter.

Kategorien: Corona

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.